Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

DAS LEBEN STUDIEREN - DIE WELT ERFORSCHEN ... SEIT 1607

Türkisch A2.1
verantwortlich:

AfK-Nr. 497

  • Umfang: 2 SWS
  • CP: 2
  • Klausur: Zum regulären Kurstermin in der letzten Semesterwoche
  • Zugangsvoraussetzungen: Der Kurs richtet sich an Studierende aller Fachbereiche mit Vorkenntnissen in Türkisch (erfolgreicher Abschluss des Kurses Türkisch A1.2 (AfK-Nr. 437) bzw. Vorkenntnisse im Umfang von mindestens 50 Unterrichtseinheiten). Wir werden mit dem Lehrbuch Kolay gelsin! (Klett, ISBN 978-3125288607) ab Lektion 6 weiterarbeiten. Der Kurs umfasst 2 SWS Präsenzunterricht. Zusätzlich investieren die Teilnehmer ca. 30 Stunden in die Vorbereitung, Nachbereitung und das selbständige Lernen.

Inhalte und Lernziele

  • Einführung in die türkische Sprache und kurze Wiederholung der Themen der Kurse Türkisch A1 und Türkisch A2.1 (in den ersten beiden Semesterwochen)
  • Kommunikativ:
    Über Essen und Essgewohnheiten sprechen, Vorlieben ausdrücken (istiyorum, beğeniyorum, hoşlanıyorum usw.), zukünftige Handlungen ausdrücken, den Tageslauf beschreiben, fragen und sagen, wieviel Uhr es ist, Vorhaben ausdrücken, Vermutungen und Möglichkeiten formulieren, Wochentage, Monate, Datum, eine Reise planen, den Koffer packen, ein Flugticket reservieren, Kleider kaufen, Möglichkeiten/Unmöglichkeiten ausdrücken (-(y)EbilmEk/-(y)EmemEk
  • Formal:
    • Futur (gelecek zaman)
    • Steigerung von Adjektiven (Komparativ und Superlativ)
    • Aorist (genis zaman)
    • Verbaladverb auf -(yİp
    • Perfekt (geçmiş zaman -ögrenilmiş-)
    • Vollinfinitiv + Fall + Verb
    • Possessivpronomen +-ki

Darüberhinaus werden den Teilnehmern durch Ausschnitte aus Film und Fernsehen die kulturelle Seite der Sprache und die türkische Folklore nähergebracht.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
497Do16:00-18:00Licher Str. 68 (Neues Hörsaalgebäude), 00306.11.-09.02.Dr. Semran Cengizentgeltfreikeine Buchung