Inhaltspezifische Aktionen

Sprachen & Kulturen

Die Abteilung Sprachen & Kulturen ist Ihre Anlaufstelle, wenn Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse ausbauen, weitere Sprachen erlernen und sich auf einen Auslandsaufenthalt oder die Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen vorbereiten möchten.

Spanisch A2
verantwortlich:

AfK-Nr. 61

  • Umfang: 4 SWS
  • CP: 4
  • Klausur: Zum regulären Kurstermin in der letzten Semesterwoche.
  • Zugangsvoraussetzungen: Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am Kurs Spanisch A1 oder entsprechende Kenntnisse, die durch einen Einstufungstest nachzuweisen sind. Er umfasst 4 SWS Unterricht. Zusätzlich investieren die Teilnehmer ca. 60 Stunden in die Vorbereitung, Nachbereitung und das selbständige Lernen. Der Kurs schließt mit einer Prüfung ab, die Leseverstehen, Grammatik/Wortschatz, Schreiben und Hörverstehen einbezieht. Die mündliche Kompetenz wird separat geprüft.
  • Ziel des Kurses ist das Erreichen der Niveaustufe A2 des GER.

Kommunikativ

  • Lesen: verstehen sehr gebräuchlicher Alltags- oder Berufssprache/ studienfachbezogener Sprache, Biografien, Blogeinträge, private E-Mails, in denen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen berichtet wird.

  • Hören: verstehen von Hauptpunkten, wenn klare Standardsprache verwendet wird und es um vertraute Dinge aus Arbeit, Studium, Freizeit usw. geht; verstehen der Hauptpunkte über Themen aus dem Berufs-, Studienfach- oder Interessengebiet, wenn relativ langsam und deutlich gesprochen wird.

  • Sprechen: Verständigung in zusammenhängenden Sätzen, um über persönliche Erfahrungen und Erlebnisse zu berichten; darstellen der persönlichen Ziele, Pläne und Meinungen; über Erinnerungen und Gemütszustände sprechen.

  • Schreiben: einfache, zusammenhängende Texte über vertraute Themen schreiben; in persönlichen Briefen über Erfahrungen und Eindrücke berichten; formelle Briefe verfassen.

  • Kommunikative Lernziele: Bezug nehmen auf vergangene Ereignisse, unpersönliche Aussagen machen, beschreiben (Orte, Personen), vergleichen (Orte, Personen), Vergangenes beschreiben, über die eigene Arbeit/ das Studium berichten; Meinung äußern, Empfehlungen und Ratschläge geben.

  • Inhalte: Wohnung, Essgewohnheiten, Kindheitserinnerungen, das Erasmusprogramm, Biografien, soziokulturelle Konventionen

Formal:

  • Verbzeiten und -modi: Pretérito Perfecto (Wiederholung), Indefinido und Imperfecto, historisches Präsens, Gerundio (bei der Verlaufsform mit estar), der bejahte Imperativ
  • Einige Modalverben und ihre entsprechungen
  • Wertende Verben (me cuesta, me aburre...)
  • Ser-estar
  • Konnektoren zur zeitlichen Einordnung des Geschehens sowie in einer Erzählung
  • Pronomina: Indefinita, Demonstrative, betonte Possessivpronomen, Kombination von direkten und indirekten Objektpronomen, das indirekte Objektpronomen se, der Imperativ mit Pronomen
  • Komparativ (bei Ungleichheit sowie bei Gleichheit)
  • Lokale und temporale Präpositionen

 

 

Lehrwerk: Universo.ele A2 (Hueber, ISBN 978-3-19-024333-4 / Digitale Ausgabe: ISBN 978-3-19-264333-0). Bitte rechtzeitig zum Kursbeginn besorgen!

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
61-1Gruppe 1Do08:00-12:00Alter Steinbacher Weg 44, 10220.10.-09.02.Rafael de la Vegaentgeltfreikeine Buchung
61-2Gruppe 2Fr08:00-12:00online21.10.-10.02.Elena Lozano Beldaentgeltfreikeine Buchung