Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

DAS LEBEN STUDIEREN - DIE WELT ERFORSCHEN ... SEIT 1607

Norwegisch A1
verantwortlich:
AfK-Nr. 53
  • Umfang: 2 SWS
  • CP: 2
  • Klausur: Zum regulären Kurstermin in der letzten Semesterwoche

In diesem Kurs werden elementare Grundkenntnisse (A1) der modernen norwegischen Sprache und Kultur vermittelt.

Mit Hilfe von handlungs- und teilnehmerorientierten Lehr- und Lerntechniken, werden grundlegende kommunikative und grammatikalische Fähigkeiten (Sprechfertigkeit, Lese-, Schreib-, Hörverständnis) aufgebaut, um in Alltagssituationen spontan und korrekt in der Sprache reagieren zu können.
Begleitend wird das Lehrwerk „Et år i Norge” eingesetzt.

In Anlehnung an den Europäischen Referenzrahmen soll der Kurs zum Erwerb der Kompetenzstufe A1 befähigen. Die Studierenden sollen:

  • vertraute, alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze verstehen, verwenden und schreiben können.
  • sich und andere vorstellen und Fragen zur eigenen Person zu sehr vertrauten Themen (z.B. Familie, Interessen, Befinden) beantworten, bzw anderen Fragen zu ihrer Person stellen.

Soft Skills:

  • Entwicklung interkultureller Kompetenz
  • Abbau von Lern- und Sprechhemmungen durch den Aufbau einer kommunikativen Atmosphäre

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
53Di10:00-12:00Rathenaustr. 8, 30309.04.-13.07.Eva Pürzerentgeltfreiabgelaufen