Inhaltspezifische Aktionen

Sprachen & Kulturen

Die Abteilung Sprachen & Kulturen ist Ihre Anlaufstelle, wenn Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse ausbauen, weitere Sprachen erlernen und sich auf einen Auslandsaufenthalt oder die Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen vorbereiten möchten.

Niederländisch B1
verantwortlich:

AfK-Nr. 385

  • Umfang: 2 SWS
  • CP: 2
  • Klausur: zum regulären Kurstermin in der letzten Semesterwoche
  • Zugangsvoraussetzungen: Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an Niederländisch A2 oder ca. 60 Stunden Präsenzunterricht. Der Kurs B1 in der Zielsprache umfasst 2 SWS, zusätzlich zum Präsenzunterricht von 30 Stunden investieren die Studierenden ca. 30 Stunden in die Vorbereitung, Nachbereitung und das selbständige Lernen. Ziel des Kurses ist das Erreichen der Niveaustufe B1 + (B2).
  • Lehrwerk: Welkom terug! neu B1 Kurs- und Übungsbuch (Klett), ISBN 978-3-12-528985-7. Bitte rechtzeitig zum Kursbeginn besorgen!
Kompetenzziele von Kurs B1 (Lernziele und Kursinhalt):
 
Kommunikativ:
  • Lesen (B2): kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen, mit Vorbereitung aber auch Kabaretttexte, Romanausschnitte, Anleitungen.
  • Hören (B1): verstehen von nicht nur Hauptpunkten, sondern auch schon von detaillierten Äußerungen in Radio- oder Fernsehsendungen, wenn es sich um Ereignisse oder Themen handelt, die die Aktualität oder das globale Interessengebiet betreffen.
  • Sprechen (B1): Verständigung in zusammenhängenden Sätzen über persönliche Erfahrungen und Erlebnisse. Darstellen der persönlichen Ziele, Pläne und Meinungen. Zusammenfassen von Film- oder Buchinhalten.
  • Schreiben (B1): kann zusammenhängende Texte über vertraute Themen wie eigene Erfahrungen und Eindrücke verfassen. Kann sich zu einem Standpunkt zu aktuellen Fragen in sachlichen Berichten äußern.
  • Kommunikative Lernziele: Bezug nehmen auf vergangene Ereignisse, unpersönliche Aussagen machen, vergleichen und urteilen (Meinungen).
  • Inhalte: Aktualität, Kabarett, Diskussionsrunden, Kurzreferate über Literatur, Museen, Architektur, geografische und geschichtliche Themen.
Formal:
  • Modifizierte Verben
  • Pronominaladverb und Postpräpositionen
  • Passiv
  • Bildung von Affixen bei Adjektiven, Verben und Substantiven
  • Kollokationen
  • Konnotationen
  • Idiomatische Redewendungen

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
385Mi08:00-10:00Licher Str. 68, 00319.10.-08.02.Yvonne van Zegerenentgeltfreistorniert