Inhaltspezifische Aktionen

Sprachen & Kulturen

Die Abteilung Sprachen & Kulturen ist Ihre Anlaufstelle, wenn Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse ausbauen, weitere Sprachen erlernen und sich auf einen Auslandsaufenthalt oder die Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen vorbereiten möchten.

Italienisch A1 (Auffrischungskurs)
verantwortlich:

AfK-Nr. 525

  • Umfang: 2 SWS
  • CP: 2
  • Zugangsvoraussetzungen: Der Kurs richtet sich an Studierende aller Fachbereiche, die entweder bereits Vorkenntnisse in Italienisch haben und diese auffrischen möchten oder die mindestens eine andere romanische Sprache gut beherrschen und sich daher das Italienische rasch aneignen können. Für Anfänger im Bereich der romanischen Sprachen ist dieser Kurs nicht geeignet! Der Kurs hat eine steile Progression und setzt begleitendes selbständiges Lernen voraus. Falls Sie am ZfbK bereits einen A1-Kurs absolviert haben, sollte dieser mindestens 3 Semester zurückliegen. AbsolventInnen höherer Stufen werden grundsätzlich nicht zugelassen.
  • Die Veranstaltung umfasst 2 SWS, zusätzlich zum Unterricht von 30 Stunden investieren die Studierenden mindestens weitere 30 Stunden in die Vorbereitung, Nachbereitung und das selbständige Lernen. Der Kurs schließt mit einer Prüfung, die Leseverstehen, Schreiben und Hörverstehen einbezieht, ab.
  • Der Kurs führt zum Erwerb der Kompetenzstufe A1 des GER.

 

Kompetenzziele (Lernziele und Kursinhalt):

Kommunikativ

  • Lesen: Einfache, kurze Texte verstehen und Alltagstexten vorhersehbare Informationen entnehmen, kurze, einfache, persönliche Briefe verstehen
  • Hören: Einzelne Sätze und gebräuchliche Wörter verstehen, wenn es um persönliche Dinge geht, kurzen und klaren Mitteilungen das wesentliche entnehmen
  • Sprechen: Verständigung in einfachen, routinemäßigen Situationen, in denen es um vertraute Themen und Tätigkeiten geht
  • Schreiben: Kurze, einfache Mitteilungen/ Notizen schreiben, anhand von Bildern eine einfache Geschichte erzählen
  • Kommunikative Lernziele: Auskünfte geben und einholen, Bezug nehmen auf zukünftige Ereignisse und in der nahen Vergangenheit liegende Ereignisse, Wegbeschreibung, Einkaufen, über das Befinden/ den Gesundheitszustand sprechen
  • Inhalte: Essen, Reisen, Einkaufen, Bräuche, geschichtliche und aktuelle Aspekte der zielsprachigen Welt unter Berücksichtigung der oben genannten kommunikativen Domänen

Formal:

  • Kenntnis der italienischen Aussprache
  • Konjugation von regelmäßigen, unregelmäßigen und reflexiven Verben, Modalverben im Indikativ Präsens
  • Pronomina: unbetonte Objektpronomina (direkt und indirekt), Pronominaladverb "ci"
  • Possessivbegleiter
  • Adjektive (regelmäßige und unregelmäßige, Singular/Plural), Konkordanz
  • Adverb (Bildung und Gebrauch in Opposition zum Adjektiv)
  • Aussagesätze/ Fragen (Fragepronomina)
  • Bestimmte und unbestimmte Artikel
  • Verneinung
  • Grundzahlen bis 100, Ordnungszahlen
  • Präpositionen: di, a, da, in, per; a, da (+ Artikel)
  • Passato Prossimo (regelmäßige, unregelmäßige und reflexive Verben)
  • Verlaufsform (stare + gerundio)
  • Teilungsartikel (Singular/Plural)
  • Betonte und unbetonte Objektpronomen (Hervorhebung des Objektpronomens), Relativpronomen
  • Zeitausdrücke
  • Ortsangaben, Richtungsangaben
  • Transitiver und intransitiver Gebrauch von cominciare und finire
  • Farbadjektive
  • Präpositionen (di und da)
  • Konjunktionen (quando, quindi, perché)
  • Absoluter Superlativ
  • Gebrauch von Adverb und Adjektiv
  • Questo / quello
  • Das Adjektiv bello

Es werden die Lektionen 1-5 des Buches UniversItalia 2.0, Hueber Verlag, ISBN 978-3-19-165463-4, bearbeitet. Bitte rechtzeitig zum Kursbeginn besorgen.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
525Mi16:00-18:00online19.10.-08.02.Irene Viganoentgeltfreiabgelaufen