Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Französisch A2
verantwortlich:

AfK-Nr. 44

  • Umfang: 4 SWS
  • CP: 4
  • Klausur: Zum regulären Kurstermin in der letzten Semesterwoche
  • Zugangsvoraussetzungen: Voraussetzung für die Teilnahme ist die erfolgreiche Teilnahme am Kurs Französisch A1 oder entsprechende Kenntnisse, die durch einen Einstufungstest nachzuweisen sind. Der Kurs A2 umfasst 4 SWS Präsenzunterricht. Zusätzlich investieren die Teilnehmer ca. 60 Stunden in die Vorbereitung, Nachbereitung und das selbständige Lernen. Ziel des Kurses ist das Erreichen der Niveaustufe A2 des GER.
  • Lehrwerk: Lehrwerk: Entre nous 2 (A2), deutsche Ausgabe, Klett, ISBN 978-3-12-530280-8. Bitte rechtzeitig zum Kursbeginn besorgen!

 

Der Kurs hat die folgenden Inhalte und Lernziele:

Kommunikativ:

  • Lesen: verstehen sehr gebräuchlicher Alltags- oder Berufssprache/ studienfachbezogener Sprache, privater Briefe, in denen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen berichtet wird. 
  • Hören: verstehen von Hauptpunkten, wenn klare Standardsprache verwendet wird und es um vertraute Dinge aus Arbeit, Studium, Freizeit usw. geht. Verstehen der Hauptpunkte in Radio- oder Fernsehsendungen über aktuelle Ereignisse und über Themen aus dem Berufs-, Studienfach- oder Interessengebiet, wenn relativ langsam und deutlich gesprochen wird.
  • Sprechen: Verständigung in zusammenhängenden Sätzen, um über persönliche Erfahrungen, Erlebnisse oder Träume zu berichten, darstellen der persönlichen Ziele, Pläne und Meinungen. Zusammenfassen von Filmen oder Büchern, sowie die persönliche Meinung hierzu geben. 
  • Schreiben: einfache, zusammenhängende Texte über vertraute Themen, in persönlichen Briefen über Erfahrungen und Eindrücke berichten.
  • Kommunikative Lernziele: Bezug nehmen auf vergangene Ereignisse, unpersönliche Aussagen machen, beschreiben (Orte, Personen), vergleichen (Orte, Personen), Vergangenes beschreiben, über die eigene Arbeit berichten 
  • Inhalte: Landeskunde Frankreich/ französischsprachige Länder, Einladungen, traditionelle Feste, Städte, Lebensumstände, Arbeit und Beruf bzw. Studium, Märchen, Witze

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
44-1Gruppe 1Mo08:00-12:00Licher Str. 68 (Neues Hörsaalgebäude), 00315.10.-15.02.Manon Soulierentgeltfreikeine Buchung
44-2Gruppe 2Mi10:00-14:00Alter Steinbacher Weg 44, 20415.10.-15.02.Dr. Patricia Bigdelyentgeltfreikeine Buchung